Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

BESTOPE Lockenstab 32mm Test

BESTOPE Lockenstab 32mm

BESTOPE Lockenstab 32mm
BESTOPE Lockenstab 32mmBESTOPE Lockenstab 32mmBESTOPE Lockenstab 32mmBESTOPE Lockenstab 32mm

Unsere Einschätzung

BESTOPE Lockenstab 32mm Test

<a href="https://www.lockenstab.com/bestope/lockenstab-32mm/"><img src="https://www.lockenstab.com/wp-content/uploads/awards/1716.png" alt="BESTOPE Lockenstab 32mm" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Keramik Turmalin Beschichtung
  • 5 Hitzeeinstellungen

Vorteile

  • Ergonomische Form des Griffs
  • Wahl zwischen fünf verschiedenen Wärmeeinstellungen möglich

Nachteile

  • Leichtes Verstellen des Temperaturreglers möglich
  • Relativ kurze Dauer der erzeugten Locken

Technische Daten

Marke / HerstellerBESTOPE
ModellLockenstab 32mm
Aktueller Preisca. 23 Euro
Größe und/oder Gewicht38 x 3,2 x 3,2 cm ; 599 g

Der BESTOPE Lockenstab umfasst nicht nur eine Keramik-Turmalin-Beschichtung, sondern auch einen rutschfesten Griff mit ergonomischer Form. Ferner kann man zwischen fünf verschiedenen Wärmeeinstellungen wählen. Innerhalb von 60 Sekunden ist das Gerät bereit. Neben diesen Eigenschaften zeichnet sich der BESTOPE Lockenstab noch durch weitere interessante Ausstattungsmerkmale aus, die wir im Anschluss näher analysieren werden.

BESTOPE Lockenstab 32mm bei Amazon

  • BESTOPE Lockenstab 32mm bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Laut den Herstellerangaben stattete BESTOPE den Lockenstab mit einer Keramik-Turmalin-Beschichtung aus, um für eine gleichmäßige Wärme zu sorgen und somit Locken bzw. Wellen für lange bzw. mittellange Haare zu erzeugen. Weiter heißt es, dass der Anwender zwischen fünf unterschiedlichen Wärme-Konfigurationen zwischen 140 °C und 220 °C wählen kann. Nach 60 Minuten erfolgt das automatische Abschalten des Gerätes. Mithilfe der Federklemme wird für länger andauernde Locken gesorgt. Neben einem 360 ° drehbares Kabel ist die Spitze mit einer Anti-Verbrühungsfunktion ausgestattet. Zudem ist der rutschfeste Griff mit einer ergonomischen Form ausgestattet. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Laut den Kundenangaben auf Amazon sei die Leistung des BESTOPE Lockenstabs sehr stark, sodass das Gerät innerhalb weniger Sekunden recht heiß wurde und man nicht lange warten musste. Ein weiterer Pluspunkt aus Kundensicht ist, dass man die Temperatur individuell einstellen kann. Die Kunden bewerteten es als positiv, dass die Verarbeitung nebst der Qualität sehr gut ist und das Gerät sehr robust wirkt. Ferner würde das Gerät laut Kundenaussagen rasch abkühlen und der Lockenstab kann weder den Boden oder Tisch dank der Ablagehalterung beim Ablegen verbrennen. Zudem werden die unterschiedlichen Aufsätze seitens der Kunden positiv bewertet. Allerdings kritisierten die Käufer, dass die Locken relativ kurz halten. Ein weiterer Kritikpunkt der Kunden ist, dass man beim Verwenden des BESTOPE Lockenstabs stets an den Temperaturregler gelangt. Zudem würde der Handschuh nach Kundeninformationen nicht vor der Hitze schützen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sterne.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 23 Euro im Online-Shop von Amazon. Der BESTOPE Lockenstab wird zu einem ordentlichen Preis-/Leistungsverhältnis angeboten. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Mit dem BESTOPE Lockenstab kann man sehr gut Locken erzeugen, wofür man u. a. den Temperaturregler leicht verstellen kann. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 115 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.4 Sterne vergeben.

Preisvergleich: BESTOPE Lockenstab 32mm

Bei Amazon kaufen
22,99 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 23.07.2019 um 22:09 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell BESTOPE Lockenstab 32mm gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?