Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Haarfarben – zahlreiche Farbtöne für langanhaltendes Ergebnis

HaarfarbenUm etwas Schwung und Abwechslung in ihre Frisur zu bringen, setzen viele Frauen und Männer auf Haarfarben. So stehen vielfältige Farbtöne zur Auswahl. Von Braun über Rot bis hin zu Blau ist für jeden Typ die richtige Farbe dabei. Doch halten die Produkte auch, was sie in der Werbung versprechen? Das und viele weitere Faktoren werden in einem Haarfarben Test untersucht. Welche Haarfarbe der Testsieger ist, können Sie in einem der Testberichte nachlesen. Sie profitieren auf jeden Fall von den Erfahrungen der Testerinnen und Tester. Anschließend können Sie die für Sie beste Haarfarbe kaufen.

Haarfarbe Test 2018

Zahlreiche Haarfarben im Test

HaarfarbenIm Sortiment der Marken befinden sich verschiedene Varianten. Viele Haarfarben sind noch immer mit schädlichem Ammoniak versetzt. Das sorgt zwar für eine lange Erhaltung der Farbe im Haar, aber schädigt die Haarstruktur auch. Doch einige Hersteller bieten auch Haarfarbe ohne Ammoniak an. Wollen Sie eine etwas schonendere Variante nutzen, können Sie Haarfarbe ohne Ammoniak austesten.

Von der Stiftung Warentest gibt es eine Reihe von Testberichten zum Thema Haarfarben. Bei den Haarfarben Tests werden folgende Faktoren genauer unter die Lupe genommen:

  • Färbeergebnis
  • Farberhalt
  • Haarzustand nach dem Färben
  • Anwendung
  • Deklaration und Werbeaussagen.

Viele Haarfarben haben im Gesamturteil mindestens gut abgeschnitten. Es gibt aber leider auch schlechtere Varianten. Bei einigen Produkten entsprechen die getroffenen Werbeaussagen nicht zu einhundert Prozent der Wahrheit. Das betrifft beispielsweise die Grauhaarabdeckung. Suchen Sie also eine Farbe, die Grau abdeckt, sollten Sie laut einem Haarfarbe Vergleich genauer hinsehen, bevor Sie eine Haarfarbe kaufen.

Riesige Farbauswahl für Haarfarben

Jedes Jahr entwickeln sich neue Haarfarben Trends. Möchten Sie den einen oder anderen an der eigenen Frisur ausprobieren, finden Sie mit Sicherheit das passende Produkt. Um bestimmte Haarfarben Trends in die Tat umzusetzen, sollten Sie zunächst herausfinden, welche Haarfarben zu Ihrem Typ passen.

Im Einzelhandel wie auch in Online Shops erhalten Sie zahlreiche Farbtöne für Haarfarben. Dabei gehören Haarfarben in Braun und Haarfarben in Blond zu den Klassikern. Außergewöhnlicher sind Blau- und Grüntöne sowie Grau. Wer seine Haarfarbe ändern möchte, dem bietet sich ein großes Angebot.

Hinweis! Bei der Auswahl der Farbe sollten Sie auch immer Ihre Naturfarbe beachten. Diese ist ein entscheidender Faktor für das endgültige Resultat. Nicht immer sieht das Ergebnis so aus wie auf der Verpackung!

Beispielsweise gibt es verschiedene Brauntöne. Helle Töne, wie Hellbraun und Rehbraun, sind ebenso vertreten wie dunklere Varianten, wie Kastanie und Samtbraun. Wünschen Sie sich als Haarfarbe Braun, haben Sie also eine Reihe an Möglichkeiten. Ein Klassiker ist auch die Blondierung. Von Wasserstoffblond bis zu Dunkelblond können Sie aus verschiedenen Haarfarben in Blond auswählen. Wer sich zwischen Blond und Braun nicht entscheiden kann, wählt am besten den Farbton Caramel. Auf der Farbpalette befindet sich dieser Farbton zwischen Beige Blond und Goldbraun.

Beliebt sind auch verschiedene Rottöne. Natürlich stehen auch hier unterschiedliche Nuancen zur Auswahl. Intensivrot und Schwarzrot gibt es ebenso wie Lila. Zudem gehen manche Farbtöne auch ins Orange. Ein gutes Beispiel hierfür ist Kupfer.

Marken Gründung Sortiment
L’Oréal 1909
  • Hautpflege
  • Make-up
  • Styling
  • Haarpflege
  • Haarfarbe
Palette 1968
  • Haarfarbe
Schwarzkopf 1898
  • Haarstyling
  • Haarfarbe
  • Haarpflege

Vor- und Nachteile von Haarfarben

  • Die Angebotsvielfalt für Haarfarben ist groß. Fast jeder nur denkbare Farbton steht zur Auswahl –  Von Braun und Blond über Rot bis hin zu Blau und Grau.
  • In einem Haarfarbe Test schneiden die meisten Produkte gut ab.
  • Die Preise für die Haarfarben sind günstig. Es gibt bereits Produkte für unter drei Euro.
  • In allen Haarfarben sind Stoffe enthalten, die das Haar strapazieren. Daher sollten Sie zusätzlich die mitgelieferten Pflegeprodukte verwenden.

Diverse Haarfarben günstig kaufen

Welches Ihr persönlicher Haarfarbe Testsieger ist, finden Sie am besten heraus, wenn Sie sich einen Haarfarbe Vergleich bzw. Test anschauen. Viele Hersteller bieten auch online eine Farbberatung an. So finden Sie heraus, welche die beste Haarfarbe für Sie ist.

Tipp! Sollten Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, können Sie die Farbe durch Auswaschen entfernen.

Die unterschiedlichen Hersteller, wie

  • Logona
  • L’Oréal
  • Dm und
  • Poly Palette,

bieten verschiedene Produkte an. Das macht auch die Preise unterschiedlich. Bei teuren Varianten kann ein Preisvergleich sinnvoll sein. Das ist online ganz einfach durchführbar und Sie erhalten alle Preise für ein bestimmtes Produkt auf einen Blick.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

[ratings]

Neuen Kommentar verfassen